Sommersonnenwende – Ein Gedicht

print

Ich drücke mich gerade massiv vor einigen Pflichten, vor Dingen, die ich mir zwar megamäßig und sehr verbindlich vorgenommen hatte. Tja… ich fand grad u.a. dieses Gedicht von mir –  selbst DAS hier reinzusetzen tue ich lieber, als das, was ich eigentlich tun sollte, müsste. So what? Every cloud has a silver lining, heißt es so schön im Englischen. Jede Wolke – jede Prokrastination – hat ihren Silberstreif. Dann erblicken eben – Dank Prokrastination – andere Dinge das Licht der Welt. In diesem Fall was Eigen-Poetisches:

 

Sommersonnenwende    (21.Juni 2019)

Time flies.
Days fly.
Dreams pass by.
Death, too.
So do we,
so do I,
just passing by.