Skip to main content

35 Ergebnisse für

« selbstmanagment »


WebWelt oder Ich fühle mich alt, älter, steinalt…

Heute morgen las und las und las ich einen interessanten Artikel in der FAZ von Sascha Lobo, Titel: Abschied von der Utopie: Die digitale Kränkung des Menschen. Danach fühlte ich mich auf seltsame Art alt, älter, alt…

Artikel lesen

Buchrezension: Komm, ich erzähl dir eine Geschichte

Ein Buch sowohl für Therapie-Coaching-Erfahrene wie für Therapeuten/Coaches/BeraterInnen – und für alle, die mehr über sich herausfinden wollen. Auf leichte wie erhellende Art und Weise.

Artikel lesen

Selbst-Verleugnung oder Warum mein Blog verwaiste

Warum schreibt du nichts bzw. so dermaßen wenig in deinem Blog? Diese Frage stellte ich mir immer drängender, zumal es mir weder an Themen, Gedanken, Ideen mangelte. Und die fanden ihren Weg eben nicht nach draußen in die Blog-Welt, sondern füllten Tag um Tag Seite um Seite in meinem persönlichen Tagebuch. Warum?

Artikel lesen

Selbst-Besinnung

Ein besinnliches Fest wünschen sich viele. Mein Besinnungstext zielt weniger auf Frieden in der Welt, sondern Befriedung mit uns selbst. Er richtet sich besonders an Menschen, die mit sich unzufrieden sind, mit sich hadern: Zweifler, Grübler…

Artikel lesen

Ändere das Wort und Du überwindest Deine Blockaden

Reframing-Übung zur Blockadenüberwindung: Zuerst erschienen im „Entschieden leichter leben“-Blog am 5. Mai 2009. Sollten Sie z.B. beim Begriff UNI oder PRÜFUNG (ich bei dem Wort Konzept!) das Würgen kriegen oder sollte die Panik Sie übermannen, wenn Sie an Ihre nächste Präsentation oder das erste Date denken oder sollten Sie sich vor diversen Dingen drücken, dann…

Artikel lesen

Buchrezension: Gelassenheit – Über eine andere Haltung zur Welt

Viele sehnen sich danach, die wenigsten besitzen sie: Gelassenheit. Und genau so lautet auch ein wunderbar kleines Buch von Thomas Strässle: GELASSENHEIT – Über eine andere Haltung zur Welt. 5 von 5 Punkten von mir!

Artikel lesen

Buchrezension: Die Steinstrategie

Der Untertitel war’s, der mich am Buch DIE STEINSTRATEGIE von Holm Friebe anzog: Von der Kunst nicht zu handeln. Da schien doch jemand genau das zu Papier gebracht zu haben, was ich selbst schon länger glaube: Dass ‚wahre‘ Freiheit, so sie je überhaupt wahr sein kann, darin besteht überhaupt eine WAHL zu haben, die darin bestünde,

Artikel lesen

Von Ankommen, Aufbrechen, sich ein spannendes Leben machen

Angekommen! Welch tiefe Freude! Ankommen kann nur, wer vorher aufgebrochen ist. Wer immer nur im Hafen hocken bleibt, der setzt sich zwar keinen Stürmen, keinen Irrungen und Wirrungen aus, aber ist das nicht ein langweiliges Leben?

Artikel lesen

Mut zum ICH-Sein – Contra Persönlichkeits-Optimierung

„Werde, der du bist.“ – Persönlichkeitsentwicklung oder Persönlichkeits-Optimierung, das ist hier die Frage. Wann wird Persönlichkeits-Entwicklung zu Reduzierung, Verbiegung, Anpassungleistung, zur bloßen Optimierung, die den wahren Kern gar nicht mehr fördert und zeigt, sondern erstickt, wo Original und Originalität komplett flöten geht?

Artikel lesen

Buchtipp: Die Erfindung des Lebens

Zu meinen Lieblingsbüchern, was SELBST-Werdung angeht, hat sich ohne Einschränkungen das Buch von Hanns-Josef Ortheil, Die Erfindung des Lebens, gesellt.

Artikel lesen